Bildung | Christina Felschen

Bildung | Christina Felschen

Pinelopis Odyssee

veröffentlicht im DAAD-Magazin Letter, 2019 >> (und in Kurzform auf der DAAD-Website >>)

Als Professor Pinelopi „Penny“ Goldberg sich 2018 als Chefökonomin der Weltbank bewarb, war das nicht ihre erste Bewerbung dort. Dreißig Jahre zuvor hatte sie schon mal um ein Praktikum gebeten – und war abgelehnt worden. Ein Rückschlag, der sie anspornte, und von Freiburg nach Yale und schließlich doch nach Washington brachte.

Schussbereit im Klassenzimmer

veröffentlicht auf Zeit Online am 14. Februar 2019 >>

Nach dem Schulmassaker in Parkland hat Trump gefordert, Lehrer zu bewaffnen. Dabei tragen bereits Tausende US-Lehrer Waffen im Unterricht. Ihre Schüler ahnen nichts.

Es gibt keine „America First“-Wissenschaft

veröffentlicht im DAAD-Magazin Letter, S. 8-11, Mai 2017 >>

Klimawandel ist eine Lüge und Wissenschaft braucht keinen Austausch: Donald Trump legt die Wahrheit alternativ aus – sehr zum Verdruss von US-Forschern. Ein Gespräch mit der Politologin Beverly Crawford von der Universität Berkeley, die derzeit zu Fake News forscht.

Voneinander lernen, füreinander streiten

veröffentlicht im Nord-Süd-Magazin INKOTA-Brief, 06/2011 >>

Die BewohnerInnen von Sarayaku laden Touristen zu sich in den Regenwald ein – und sichern so ihr Überleben inmitten einer umkämpften Region

Der Mitmischer – Bastis Draht zum Bundestag

verbreitet von der Nachrichtenagentur epd, Abdruck in der ‘Frankenpost’  >> und den ‘epd Nachrichten’

Auf dem Jugendportal mitmischen.de chatten Abgeordnete einmal im Monat mit Jugendlichen zu aktuellen politischen Themen – und werden dabei oft selbst zu Schülern.